Nutzungsbedingungen

Durch die Benutzung der Webseite "Diplomacy-Network" und ihrer Inhalte, die mit dem Abschluss der Registrierung beginnt, akzeptiert der Nutzer die nachfolgenden Nutzungsbedingungen. Als Nutzer im Sinne dieser Nutzungsbedinungen gelten die Besucher von Diplomacy-Network Website, die sich mit ihrer Email-Adresse einen Account registrieren / registriert haben.

Betreiber der Webseite diplomacy-network.com ist Attila Zarka (nachfolgend "Der Anbieter" genannt). Der Anbieter bietet mit Diplomacy-Network eine für den Nutzer kostenfreie Möglichkeit, das Runden-basierte Strategie-Spiel „Diplomacy“ online mit anderen Spielern zu spielen.

§ 1 Änderungen der Nutzungsbedingungen
Der Betreiber ist berechtigt, die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen jederzeit anzupassen. Da jeder Nutzer selbst dafür verantwortlich ist, die Nutzungsbedingungen auf eventuelle Änderungen hin zu prüfen, möchten wir Sie bitten, dies in regelmäßigen Abständen zu tun. Die weitere Nutzung der Webseite bei geänderten Nutzungsbedingungen ist gleichbedeutend mit der Akzeptierung dieser Bedingungen. Die aktuellen Nutzungsbedinungen sind immer auf diplomacy-network.com über die Hilfe im Hauptmenü oder Link im Footer einzusehen.

§ 2 Änderungen an der Webseite und ihren Inhalten
a) Der Betreiber ist jederzeit berechtigt, Änderungen an der Webseite, bzw. an den Inhalten der Webseite ohne vorherige Ankündigung durchzuführen. Durch die weitere Nutzung der Webseite erkennt der Nutzer diese Änderungen an. Solche Änderungen werden aber niemals in irgendeiner Weise die Familien- und Kinderfreundlichkeit des Portals beeinträchtigen, sondern lediglich der leichteren Bedienung und Übersichtlichkeit von Diplomacy-Network dienen.

b) Der Betreiber bemüht sich stets um Vollständigkeit, Aktualität und Funktionstüchtigkeit seines Online-Angebotes, ist dazu aber nicht verpflichtet.

c) Der Betreiber haftet nicht für eine eventuell ausbleibende Verfügbarkeit des Online-Angebotes. Trotzdem sind wir stets bemüht, immer für unsere Nutzer verfügbar zu sein.

§ 3 Urheberrecht
Der Betreiber bietet auf diplomacy-network.com das Runden-basierte Strategie-Spiel „Diplomacy“ an. Die zugrunde liegende Software ist webDiplomacy, ein Open Source Projekt, veröffentlicht unter der GNU Affero General Public License. Die genauen Lizenzbestimmungen sind hier im Original nachzulesen.

Um den Bestimmungen der GNU Affero General Public License nachzukommen ist der von Diplomacy-Network genutzte und für diese Nutzung modifizierte Code von webDiplomacy ständig über diesen Link verfügbar: http://diplomacy-network.com/tos.php

§ 4 Kosten
a) Das gesamte Online-Angebot von Diplomacy-Network ist kostenfrei.

b) Je nach genutzter Internetverbindung oder gewähltem Internettarif (z.B. zeit- oder volumenbasiert) entstehen Ihnen durch eine Verbindung zum Internet Kosten (Informationen dazu erhalten Sie von ihrem Internetanbieter). Wir möchten insbesondere Eltern darum bitten, ihre Kinder über solche Kosten aufzuklären.

§ 5 Datenschutz
Der Schutz von persönlichen Daten ist für Diplomacy-Network sehr wichtig. Die Datenschutzerklärung ist zu finden unter https://www.diplomacy-network.com/dse.php. Der Nutzer von Diplomacy-Network erklärt sich damit einverstanden, dass die IP-Adresse zum Aufspüren von s.g. Multi-Accunts gespeichert und genutzt werden darf. Für die Registrierung wird lediglich eine Email-Adresse benötigt. Diese wird von Diplomacy-Network nicht an dritte weitergegeben und auf Wunsch des Nutzers in dessen Profil auch vor anderen Nutzern versteckt.

Der Betreiber behält sich allerdings das Recht vor, relevante Informationen über das Angebot von Diplomacy-Network per Email an die Nutzer zu senden.

§ 6 Registrierung
a) Die Registrierung auf diplomacy-network.com ist freiwillig, kostenlos und völlig unverbindlich.

b) Der Verstoß eines registrierten Nutzers gegen die Spielregeln von Diplomacy oder die in den FAQ beschriebenen besonderen Regeln für das Spielen der „Online-Variante“ kann ohne vorausgehende Ankündigung zum sofortigen Ausschluss vom Angebot von Diplomacy's Website führen.

§ 7 Nutzung der Kommunikationsfunktionen
a) Die Nutzung der Kommunikationsfunktionen auf Diplomacy-Network ist ausschließlich zu privaten Zwecken erlaubt.

b) Das Verschicken von Massenmails (Spam) ist ausdrücklich verboten. Ebenso untersagt ist jegliche Art der Belästigung anderer Nutzer durch eine der angebotenen Kommunikationsmöglichkeiten.

Belästigung liegt insbesondere vor, wenn:

- rechtswidrige, bedrohliche, beleidigende, irreführende oder betrügerische Äußerungen getätigt werden

- Personen auf Grund ihrer Herkunft, Religion, ihres Geschlechts, Alters oder sonstiger Merkmale und Eigenschaften schikaniert, eingeschüchtert oder diffamiert werden.

c) Der Betreiber hat das Recht, bei konkretem Verdacht auf Missachtung der oben genannten Regelung, die privaten Nachrichten betreffender Nutzer auf Verstöße hin zu untersuchen.

§ 8 Haftungsbeschränkung
a) Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen

b) Der Betreiber garantiert keine ununterbrochene Erreichbarkeit der Webseite oder ihrer Inhalte. Insbesondere bei Wartungsarbeiten, Sicherheits- oder Kapazitätsanpassungen kann es zu Störungen oder Ausfällen kommen. In diesem Falle besteht keine Haftung durch der Betreiber.

c) Ebenso auszuschließen ist die Haftung vom Betreiber bei Ausfällen und Störungen, die nicht durch uns zu vertreten sind oder bei höherer Gewalt.

d) Die Webseite kann Links zu Webseiten von Dritten enthalten, einschließlich Links, die als automatisierte Suchergebnisse angeboten werden. Der Inhalt einiger dieser Webseiten kann zu beanstanden, rechtswidrig oder unrichtig sein. Diese Links bedeuten nicht, dass der Betreiber die Webseiten oder Dienstleistungen dieser Dritten unterstützt. Der Nutzer erkennt an und erklärt sich damit einverstanden, dass der Betreiber nicht für den Inhalt oder sonstige Materialien auf diesen Webseiten von Dritten verantwortlich ist oder haftet. Alle Geschäfte, die der Nutzer mit Inserenten auf der Webseite tätigt, gelten zwischen dem Nutzer und diesen Inserenten, und der Nutzer erkennt an und erklärt sich damit einverstanden, dass der Betreiber nicht für Schäden oder Ansprüche haftet, die der Nutzer gegenüber einem Inserenten geltend machen kann.

§ 9 Schlussbestimmungen
a) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

b) Der Betreiber gewährleistet nicht, dass die Inhalte der Webseite für die Benutzung an Orten außerhalb der Bundesrepublik Deutschland geeignet oder verfügbar sind; es ist nicht erlaubt, die Webseite von Gebieten aus zu besuchen, in denen deren Inhalte gesetzlich verboten sind. Wenn der Nutzer die Webseite von einem Standort außerhalb der Bundesrepublik Deutschland aus besucht, geschieht dies aus eigenem Antrieb und er ist für die Einhaltung der örtlichen Rechtsvorschriften verantwortlich.

c) Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Diese Nutzungsbedingungen gelten für das gesamte Angebot und Subdomains des Betreibers auf diplomacy-network.com und für alle Nutzer, die sich ab dem 30. Januar 2010 unter Zustimmung zu diesen Benutzungsbedingungen erfolgreich registriert haben oder, wenn sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, ab dem Zeitpunkt, zu dem diesen Benutzungsbedingungen zugestimmt wurde.